2001
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2002
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5

Januar 2002

From: Frank Weinberg <muelleimer@usenet-rundfahrt.de>
Newsgroups: de.alt.folklore.urban-legends
Subject: Re: Anschnallen
Date: 05 Jan 2002 11:37:34 +0100
Message-ID: <m3bsg9ultr.fsf@alcatraz100.wohnheim.uni-kl.de>
Andreas Sorge <zergl@web.de> writes:

>cout << "claus-usenet-20020104@faerber.muc.de> (Claus Färber) schrieb:"

[Kein Gurt ab 80]
>>> 80 Jahre oder 80 km/h?
>>
>>80 Promille.
>
>mit 80 Promille fährt man auch meist in einer schützenden stilvollen
>holzkiste im kofferraum eines geräumigen schwarzen Autos gen
>Friedhof...

Und da braucht man eindeutig keinen Gurt mehr. qed

Frank
From: Sven Paulus <sven@karlsruhe.org>
Newsgroups: de.alt.admin
Subject: Re: 1. Vorschlag de.alt.fan.tolkien
Stefan Rosskopf <kiezkicker.de@fcstpauli.de> schrieb:
>>>>de.alt.fan.tolkien      Ein Autor, sie alle zu binden...
>>> Ein Autor sie was?!

Krawatten.
Message-ID: <a1el57.1fs.1@Hamster.TomHog.de>
From: Thomas Hog <thomas@tentakelvilla.de>
Newsgroups: de.rec.tv.misc
Subject: Re: Viva 2
Date: Tue, 08 Jan 2002 11:28:39 +0100
Axel Sommerfeldt schrieb:

> Wo ist eigentlich heutzutage
> der Unterschied zwischen MTV, MTV2, VIVA und VIVA+?

* MTV: animierte Logos
* MTV2(Pop): nur ein Quitschestimmchen
* VIVA: Plastik-Style einspieler
* VIVA+:

_    ____ _  _ ____ ___  ____ ____ _  _ ___  ____ ____   _    ____ _  _ ____
|    |__| |  | |___ |__] |__| |___ |\ | |  \ |___ |__/   |    |__| |  | |___
|___ |  | |__| |    |__] |  | |___ | \| |__/ |___ |  \   |___ |  | |__| |
==============================================================================
 _              _    _ ______ ____          ______ _   _ _____  ______ _____
| |        /\  | |  | |  ____|  _ \   /\   |  ____| \ | |  __ \|  ____|  __ \
| |       /  \ | |  | | |__  | |_) | /  \  | |__  |  \| | |  | | |__  | |__) |
| |      / /\ \| |  | |  __| |  _ < / /\ \ |  __| | . ` | |  | |  __| |  _  /
| |____ / ____ \ |__| | |    | |_) / ____ \| |____| |\  | |__| | |____| | \ \
|______/_/    \_\____/|_|    |____/_/    \_\______|_| \_|_____/|______|_|  \_\


SCNR, Thomas
From: Mick <mick.dsd.please-spam-here@gmx.net>
Newsgroups: de.soc.drogen
Subject: Re: Panik
Date: Wed, 09 Jan 2002 00:08:08 +0100
On Tue, 8 Jan 2002 22:35:51 +0100, "Peter"+ <Baddieman1@gmx.de> wrote:

Hi!

> Ich kann mir schon vorstellen wie ich in 5 Jahren mal beim Notarzt anrufe
> und dann höre "Wenn sie einen Herzanfall erlitten haben drücken sie die 1,
> wenn sie....."

....privat versichert sind, drücken Sie bitte die 0, wenn Sie
Kassenpatient sind, drücken Sie bitte die Taste mit dem roten
Telefonhörer.

Bye,
Mick.
From: Wonko@planet-interkom.de (Alex Schuster)
Newsgroups: de.soc.drogen
Subject: Re: Salvia als Joint (???)
Date: 08 Jan 2002 00:44:00 +0100
Message-ID: <8GV5Oubud8B@planet-interkom.de>
Josef Maler (sleet@gmx.at) schreibt:

> Anyway, passt jetzt meine Sig? Warum braucht man ein Leerzeichen nach
> den beiden Strichen? Hat wohl was mit der Formatierung anderer
> Newsreader zu tun, oder?

Ja, genau! Die doppelten Striche gefolgt vom Leerzeichen definieren
die Einleitung der Signatur, so dass, wann immer immer das in einem
Text auftauch, eines mal völlig klar ist: jetzt kommt eine Signatur.
Das versteht sogar der Newsreader, und der bietet einem das tolle
Feature, auf Wunsch die Signaturen nicht mit anzuzeigen. Ist das nicht
toll?

        Wonko
--
<Flüster> Okay, ich glaube, ich konnte sie abschütteln, wir sind hier
unter uns... wenn es sie überhaupt gibt, ich glaube ja eigentlich,
dass nicht.
Denn dieses Feature wäre doch totaler Quatsch! Wer braucht das schon,
dass die Signatur ausgeblendet wird? Also mein Newsreader kann das
nicht. Keiner kann das. Sebi meinte mal, er wüsste von einem, der das
angeblich kann... nein, das als Beweislage ist mir zu dürftig,
wahrscheinlich sollen wir das alle nur glauben. Warum auch immer, das
wäre noch die Frage. Ich weiß es nicht, aber es hängt sicher mit
dieser Nur-vier-Zeilen Sache zusammen. Das sagen sie einem heute kaum
noch, aber noch vor wenigen Jahren war es ganz schlimm, Signaturen
länger als vier (4) Zeilen zu haben, und ich will gar nicht dran
denken, was mir für das, was ich hier gerade mache, passiert wäre.
Angeblich sollte das Bandbreite sparen, aber das ist natürlich auch
nur ein Scheinargument, das zur Verschleierung der wahren Gründe
dient. Was machen so ein paar Zeilen schon aus, fast nix, und die
deshalb geführten Diskussionen haben eh den vielfachen Umfang.
Nein, es muss andere Gründe geben. Da läuft irgendeine große Sache...
ich weiß nur nicht, was.

        Wonko
--
  Götterspeise (2)
  Könnte es sein, daß der Mensch eine Speise der Götter ist?
  Die Welt eine kosmische Farm, der Mensch eine Art Brathühnchen.
  Kommt seine Zeit, holen die Götter sich die Seelen, bereiten
  sie auf ihre Weise, rupfen, brühen und grillen sie kosmisch und
  verspeisen sie auf ihre unbekannte Art?
  Die Hühner der Hühnerfarm betrachten den Menschen vermutlich auch
  als Wohltäter, denn er füttert sie wenigstens notdürftig. Vielleicht
  halten sie ihn für ihren Gott - wissen wir das denn? Und schmecken
  den Göttern vielleicht am besten die Gequälten, sagen die Propheten
  doch: Gott liebt die am meisten, die er leiden läßt.
  Der Wurm frißt das Blatt, das Huhn frißt den Wurm, der/die Unsicht-
  bare(n) fressen den Menschen - was wäre daran so verwunderlich?
  Und sagen sie doch: wie oben so unten.
  Mit einmmal wird alles viel leichter begreiflich. Den Weisen grämt
  das nicht, er ißt, was er hat.
        - Janosch, Wörterbuch der Lebenskunst(griffe) -
Subject: Re: Wichtige Frage!!!
Date: Tue, 8 Jan 2002 01:16:42 +0100
From: Wolfgang Weisselberg <a2wrnabnm6sg001@sneakemail.com>
Organization: A private site running Linux
Newsgroups: netcologne.internet.support
Andreas Mohr <andreas.mohr@netcologne.de> wrote:
> gibt es irgenwo ein Tool, mit dem man die Geschwindigkeit einer FTP
> Verbindung messen kann.

Ja.  Nennt sich Uhr.  Spezialisierte Tools heissen Stoppuhr.
Die startet man beim Beginn des Transfers und am Ende stoppt
man die -- daher der Name Stoppuhr.  Juweliere und Uhrmacher
sind fuer den Besitz von derartigem Tand bekannt.

Dann weisst du, dass es xx Sekunden dauert, um yy Bytes zu
uebertragen.  Wenn du jetzt tatsaechlich Bytes pro Sekunde
als Wert haben moechtest, kannst du einfach yy Bytes durch
xx Sekunden rechnen.  Aber auch da gibt es gute Tools, die
sich Taschenrechner nennen.  Fuer die Windows-Protzer gibt
es sogar ein Tool namens Excel, das noch viel mehr kann...

Im Uebrigen ist deine Frage nicht "Wichtig!!!".  Das magst
du zwar anders sehen, aber die Realitaet sagt anderes.  Du
haettest als Subject "Unwichtige Frage" nehmen sollen.  Du
haettest auch einfach "Geschwindigkeit von FTP Verbindung"
nehmen koennen -- aber das waere ja zu einfach gewesen.

-Wolfgang
From: Andreas Riedel <andreas.riedel@hrz.tu-chemnitz.de>
Newsgroups: de.alt.sysadmin.recovery
Subject: Re: Linux=Idiot? Was: Re: Ich mag Mannheim
Date: 11 Jan 2002 09:45:10 GMT
Eric Schaefer schrieb:
> * Bodo Eggert <signup-0000@gmx.de> wrote:
>> Und daß man den Stützpfeiler, den man dann doch nicht mehr abbauen
>> kann mit Holz umkleiden kann, so daß es wie gewollt aussieht.
>
> Argl. Meine Eltern haben sowas im Flur.

Einem Kollegen von meinem Onkel ist mal aufgefallen, daß in den
Wohnungen darüber und darunter das eine Zimmer deutlich größer ist. Er
hat dann die Wand eingerissen - es stand ein vergessener Betonmischer
dahinter.

Gruß
Andreas

Zurück
Weiter
Nach oben