2001
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
2002
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5

Mai 2002

Message-ID: <8O1Mu7$KdeB@dashdotcom.dashdotcom.de>
From: jk@dashdotcom.de (Jakob Krieger)
Subject: Re: Nebel in der Disco
Date: 01 May 2002 00:00:00 GMT
Newsgroups: de.sci.chemie
(Oliver Kaumanns  30.04.02)

> Könnte mir zufällig jemand sagen, woraus der Nebel in der Disco
> oder bei Lasershows im Kino besteht?

Aus Warsteiner, Gin Tonic und präkopulativem Hormonschwall.

JK
From: netnews@b-a-l-u.de (Thomas -Balu- Walter)
Newsgroups: de.comp.security.misc,de.org.ccc
Subject: Re: Webserver mit Warez
In article <3CCEFBB7.2040803@smartvia.de>, Dan Itcio wrote:
>Sowas nennt man in der FTP-Szene Pubstro und diese werden als
>willkommener Speicherplatz für warez und Konsorten benutzt, der Vorteil
>zu offenen ftp's ist offensichtlich, meist merkt der admin das erst
>später oder nie und man hat viele GB Speicherplatz und einen hohen
>speed. Man kann diese server als eine Art "Umschlag-Platz" bezeichnen.
>An deiner Stelle würde ich versuchen, dass System ersteinmal
>unangetastet zu lassen und die log Dateien extern zu sichern, dabei
>wirst du die Daten auswerten und die Leute, die diesen Server damit
>unter Druck setzen, dass es sich um eine Straftat handelt und diese
>entweder mit allem rausrücken oder angezeigt werden.

Wenn man nicht pro Volumen bezahlt, ist ein offener FTP ein prima Weg,
ohne viele Aufwand an aktuelle Filme und Spiele zu kommen ;)

     Balu
From: Roy Kong <leroykong@gmx.at>
Newsgroups: de.comp.hardware.cpu+mainboard.amd
Subject: Re: 300 Watt Netzteil für XP zu schwach?
Date: Wed, 01 May 2002 22:03:34 +0200
Jürgen Langhans wrote:
...
> PS.: das jetzige Netzteil läuft fast problemlos bis auf einige stillstände
> des Systems!

Köstlich:-) Mein Netzteil ist defekt, aber das System läuft problemlos
- abgesehen davon, dass es stillsteht.

<scnr> Roy
From: dburchard@web.de (Dirk Burchard)
Newsgroups:
de.talk.tagesgeschehen,de.alt.technik.waffen,de.soc.politik.misc
Subject: Re: Vorschlag zum Unwort des Jahres 2002: "Das Unfaßbare"
Followup-To: de.talk.tagesgeschehen
Date: Sun, 5 May 2002 22:31:12 +0100
Message-ID: <1fbqei7.grp041134f822N%dburchard@web.de>
Der waffenFetischist Volker Wollny <v.wollny@t-online.de> schrieb:

> Hiermit schlage ich das Wort "Pumpgun" als Kandidaten zum Unwort des
> Jahres 2002 vor.

...völlig überflüssig, denn das eigentliche Unwort ist "Das Unfaßbare",
eine Formulierung, mit der die Weigerung zum Ausdruck kam, das Ereignis
auch nicht begreifen und nicht nach Ursachen fragen zu wollen.
Subject: Re: Hinterrad "festgerostet"
From: Chris Haaser <usenet-0205@ihrcheckts.net>
Newsgroups: de.etc.fahrzeug.auto
* quoting Manuel Fischer <ManuelFischer@GMX.net>:

> Audi 100 Avant, 13 Jahre alt. Seit dem 1. Tag mit angezogener
> Handbremse geparkt. Steht hier im nassen Berlin immer draussen.

Für was kaufst du dir ein Auto und lässt es dann 13 Jahre mit
angezogener Handbremse rumstehen?

SCNR
From: olaf.zielke@berlin.de (Olaf Zielke)
Newsgroups: de.comp.os.unix.linux.misc
Subject: Re: Schreck lass nach
Date: Wed, 8 May 2002 00:11:21 +0200
Message-ID: <9ej9ba.k33.ln@5200447739600001.dialin.t-online.de>
Wolfgang Fink <fink.wolfgang@t-online.de> wrote:
> Hallo NG,
> habe soeben mal versucht, unter Gimp ein Farbfoto von mir auszudrucken (
> Epson Stylus Color 850 ). Das Ergebnis war ne einzige Katastrophe !

Wie wäre es mit einer Schönheitsoperation?
From: Ferdi aus Clausthal <ferdi.dickfell@freenet.de>
Newsgroups: de.alt.fan.pluesch
Subject: Re: Fuer euch gelesen - Die Plueschkuh
Date: Mon, 06 May 2002 12:52:17 +0200
Message-ID: <3CD66061.F2E309E2@freenet.de>

[Submitter's note: Auf's wesentliche gekürzt]
Hallo Elch! Hallo Soet!

>> Es hülft. Gerade streift ein echter Sonnenschein meine Nase *freu*.
>
> Ja, ihr macht das richtig gut *freu*
> Seit heute morgen nur Sonnenschein, ich bin erstaunt.

Ich auch. Bis gestern Nachmittag war hier gutes Wetter. "Gutes Wetter" in
Clausthal bedeutet, daß der Regen senkrecht fällt und man somit einen Schirm
benutzen kann. Der Frühnebel von Donnerstag hatte sich auch verzogen. Nur
ist heute wieder welcher da. Allerdings hat mich meine Dompteur vorhin
belehrt, in Clausthal gebe es keinen Nebel...... Das seien aufliegende
Wolken.
Das hat mein Dompteur davon, daß er an der einzigen Uni mit zwei
Wintersemestern studiert. Daß es Sommer wird, merkt man angeblich daran, daß
der Regen wärmer wird. Letztes Jahr fiel der Sommer auf einen Dienstag.

Zurück
Weiter
Nach oben